Ausblick statt Rückblick | Das erwarte ich von 2018

Überall liest man in der letzten Wochen und Tagen Rückblicke auf das vergangene Jahr. Ich halte da nicht viel von, ich schaue lieber noch vorne!

Auf das was 2018 für mich bereit hält und auf das, was ich von dem neue Jahr erwarte.

Da es für uns etwas holprig in das neue Jahr ging, kann der Rest nun nur besser und verdammt gut werden!

Hier sind meine Erwartungen an 2018: „Ausblick statt Rückblick | Das erwarte ich von 2018“ weiterlesen

So kommst du aus dem Foodkoma

Hast du die Weihnachtstage genossen? Was gab es bei dir zu essen? Die Weihnachtsgans, Kartoffelsalat mit Würstchen oder Fisch? Wenn es dir wie mir ging, dann wurdest du sehr gut versorgt und befindest dich nun in einem kleinen Foodkoma mit Food-Baby im 6. Monat!

Das soll aber nicht so bleiben! Also nutze die „Tage zwischen den Jahren“ und den Start ins neue Jahr um aus dem Food Koma herauszukommen und in 2018 durchzustarten. „So kommst du aus dem Foodkoma“ weiterlesen

Nie wieder Gewichtsprobleme in der Weihnachtszeit

Im Frühjahr oder bei schönem Wetter laufen kann doch jeder. Wer aber den Winter über durchläuft, der ist im Frühjahr fit und schlank und hat über Weihnachten keine Gewichtsprobleme mehr.

Und die gute Nachricht daran: Du musst dafür nicht mal auf Lebkuchen und Glühwein verzichten. Denn wer will vor Weihnachten schon Diät halten? Diät bedeutet doch immer auch Verzicht. Egal mit welchem Programm du abnehmen möchtest, du musst immer irgendetwas weglassen. Das ist anstrengend, macht keinen Spaß und nervt, wenn mann seinen Freunden und Kollegen auf den Weihnachtsfeiern immer wieder erklären muss, warum man doch noch mal verzichtet.

Darauf haben wir doch alle keine Lust. Schon gar nicht in der Vorweihnachtszeit.

Es gibt ein ganz einfaches Geheimnis, wie du an Weihnachten nicht zunimmst und im Frühjahr nicht in den Diätwahnsinn verfällst: „Nie wieder Gewichtsprobleme in der Weihnachtszeit“ weiterlesen

Gewichtszunahme trotz Sport? Das sind die Gründe!

Hast du dir auch schon mal gedacht, dass viel Sport doch auch viel Fett abbauen müsste, was dann eigentlich zu weniger Gewicht und einer besseren Figur führen müsste? Dann steigst du nach einer anstrengenden Trainingseinheit auf die Waage und die zeigt dir eine Gewichtszunahme trotz Sport an.

Das kann doch nicht wahr sein!

Dein Krafttraining fühlt sich super gut an. Du schaffst schon Übungen, die du zu Beginn deines Trainings nicht hinbekommen hast und fühlst dich viel fitter und muskulöser. Trotzdem hast du zugenommen. Dabei war dein Ziel doch, abzunehmen!

Solltest du so etwas auch gerade erleben hoffe ich, dass du nicht in Panik gerätst, das ganze Training verfluchst und aufhören willst. Tu das bloß nicht! Du bist auf dem richtigen Weg.

Was ist in den letzten Wochen durch das Training in deinem Körper passiert? Warum hast du zugenommen? „Gewichtszunahme trotz Sport? Das sind die Gründe!“ weiterlesen

Warum ein starker Po mehr kann als entzücken

Wann hast du dich zum letzten Mal ausführlich mit deiner Kehrseite beschäftigt? Klar, wir wünschen uns alle einen runden und knackigen Hintern, aber weißt du, dass ein starker Po viel mehr kann als nur gut aussehen?

Weißt du, dass du das Aussehen deines Pos aktiv beeinflussen kannst und das er dir beim Abnehmen helfen kann?

Im Grunde ist ein starker Po eine wahre Wunderwaffe für einen gesunden und gut aussehenden Körper! „Warum ein starker Po mehr kann als entzücken“ weiterlesen

Langsam laufen – Darum ist es so wichtig!

Hast du dich auch schon mal gefragt, was es mit diesem ominösen langsam laufen auf sich hat? Als Läufer will man doch immer neue persönliche Bestzeiten aufstellen, man will sich mit anderen Läufern messen und sich so richtig auspowern!

Also warum sollst du jetzt extra langsam laufen? Und dann sagen die Leute auch noch, dass du dadurch schneller werden kannst…

Kann das überhaupt stimmen? Ich habe mich für dich mal mit diesem Phänomen beschäftigt und erkläre dir, warum du deine Grundlagenausdauer trainieren solltest und wie du dein optimales Tempo findest. „Langsam laufen – Darum ist es so wichtig!“ weiterlesen

In 3 einfachen Schritten zu deiner Bestform – mit Upfit! | Werbe-Kooperation

Du bist richtig gut drin im Training. Du trainierst ausgeglichen deine Muskeln und deine Ausdauer, gönnst dir genügend Regeneration und doch kommst du deinem Ziel einfach nicht mehr näher. Vielleicht liegt es an deiner Ernährung!

Vielleicht fehlt dir ein Ernährungsplan, der dich auf dem Weg zu deinem Ziel optimal begleiten kann? Ich habe heute einen Tipp für dich, wie du ganz einfach an so einen Plan rankommst. Und das Beste daran: dieser Plan ist genau auf deine Bedürfnisse zugeschnitten. „In 3 einfachen Schritten zu deiner Bestform – mit Upfit! | Werbe-Kooperation“ weiterlesen

Laufschuhe an und los. So läufst du deine ersten 5 km

So einfach wie es ist sich die Laufschuhe anzuziehen und laufen zu gehen, so schwer fällt es manchmal, sich ein Ziel zu setzen und mit ihm zu starten. Wenn du gerade mit dem Laufen anfängst hast du dir bestimmt zum Ziel gesetzt, bald deine ersten 5 km laufen zu können.

Hast du bisher auch immer Ausreden gehabt wie Zeit, Wetter oder einfach Faulheit, und fehlt dir manchmal auch die mentale Stärke, um dich von all diesen Gedanken nicht ablenken zu lassen und an dich selber zu glauben.

Dabei ist es ist auch völlig egal ob dein Ziel ist 2 km zu laufen oder einen Marathon, was wichtig ist, ist das du dir ein Ziel setzt das zu dir passt und dass du daran glaubst, es erreichen zu können!

Ich war in diesem Jahr absolut nicht gerade auf meine Laufziele konzentriert. Das Ergebnis: aus dem für dieses Jahr geplanten Köhlbrandbrückenlauf am 3.Oktober ist nichts geworden. Es war für mich einfach undenkbar, diese 12,3 km über die Brücke zu laufen. Der Grund: ich habe dieses Jahr gekonnt das Training ausfallen lassen.

Während ich mich zum Abschluss des Jahres jetzt noch mal an die 10 km heran wagen werde, kommen für dich hier erstmal Tipps wie du (wieder) 5 km laufen kannst! „Laufschuhe an und los. So läufst du deine ersten 5 km“ weiterlesen

Finde die Balance in deinem Alltag | Werbe-Kooperation

Hektik, Stress, berufliche und private Überlastungen können dazu führen, dass wir uns körperlich und geistig erschöpft fühlen und uns die Balance im Alltag verloren geht. Ich habe das vor meinem Urlaub ganz deutlich gemerkt und habe mir deshalb Gedanken gemacht, was wir tun können, um solchen Situationen entgegenzuwirken.

Passenderweise wurde mir genau zu diesem Zeitpunkt eine Kooperation mit Dr.Schneider angeboten, um deren Stress und Relax Kapseln zu testen.

Hast du schon einmal Nahrungsergänzungsmittel genommen, um stressigen Situationen die Stirn bieten zu können?

Ich habe mir während dieses Tests jedenfalls mal so meine Gedanken gemacht, wie ich in Zukunft besser die Balance im Alltag halten kann. Mein Ergebnis erfährst du etwas weiter unten in diesem Beitrag! „Finde die Balance in deinem Alltag | Werbe-Kooperation“ weiterlesen

FitnessFenster ist jetzt foreverydayfit

Sonst ändert sich nix!

Jedenfalls nichts großes! Es bin immer noch ich, die diesen Blog betreibt.

Ich glaube daran, dass jeder fit und gesund leben kann, auch du!

Deshalb zeige ich dir hier, wie du für immer fit wirst, wenn du bereit bist, jeden Tag ein bisschen dafür zu tun!

Es wird hier also weiterhin Beiträge zu den Themen Fitness, Laufen und Motivation geben, aber auch die Ernährung soll in Zukunft eine größere Rolle spielen.

Vor allem möchte ich dich häufiger mit neuen Beiträgen beglücken, weshalb ich die letzten Wochen schon ganz viel für dich getippt habe. Schau am besten regelmäßig hier vorbei, damit du nichts verpasst.

Außerdem werde ich mich zum Ende des Jahres selber noch mal einer neuen Herausforderung stellen und dich auf dem Weg mitnehmen.

Wenn du jetzt noch mehr über mich wissen willst, dann schau einfach auf meiner Über mich Seite vorbei!