Wie wir unsere Neuseelandreise in unter 3 Monaten planten

Seit unserem Urlaub in Australien vor drei Jahren haben wir diesen großen Traum einer Neuseelandreise! Einfach mal ans andere Ende der Welt reisen, Alltag und Arbeit vergessen und das Leben genießen. So wie wir es schon in Australien gemacht haben. (Bisher übrigens der beste Urlaub meines Lebens!)

Zu Weihnachten hatte ich mir im letzten Jahr einfach einen Reiseführer für Neuseeland gewünscht. Reiseführer kann man ja immer lesen. Mein Schatz war etwas überrascht, aber wir überlegten nur kurz und dann stand fest: warum dieses Abenteuer nicht direkt in diesem Jahr angehen? Wir werden ja auch nicht jünger!

Gesagt. Getan! In unter 3 Monaten haben wir unsere Neuseelandreise geplant und organisiert! „Wie wir unsere Neuseelandreise in unter 3 Monaten planten“ weiterlesen

Zeitumstellung leicht gemacht! So bleibst du fit in jeder Lebenslage

Zweimal im Jahr wird in Deutschland an der Zeit gedreht. Durch diese Zeitumstellung wechseln wir im Frühjahr von Winter- auf Sommerzeit und im Herbst wieder zurück von Sommer- auf Winterzeit.

Die Sommerzeit startet immer am letzten Sonntag im März. Bei dieser Zeitumstellung werden die Uhren eine Stunde vorgestellt. Nachts springen die Uhren um 2:00 direkt auf 3:00 Uhr um. Somit ist unsere Nacht eine Stunde kürzer. Die Winterzeit wird immer am letzten Sonntag im Oktober umgestellt. Hierbei wird die Stunde wieder zurückgestellt. Um 3:00 Uhr ist es dann also erst 2:00 Uhr und unsere Nacht ist eine Stunde länger.

In Deutschland führen wir diese Umstellung der Zeit seit 1980 durch, um die Helligkeit des Tages optimal zu nutzen und weniger Energie für die Beleuchtung der Wohnung zu verbrauchen. Es wird jedes Jahr aufs neue diskutiert, ob diese Zeitumstellung Sinn macht oder nicht, aber Fakt ist: wir müssen uns damit zurechtfinden, dass es nun mal so ist.

Damit dich dieser Mini-Jetlag in deinem Alltag und Sport so wenig wie möglich beeinflusst, habe ich tolle Tipps, wie du deine biologische Uhr ins Gleichgewicht bringen kannst. „Zeitumstellung leicht gemacht! So bleibst du fit in jeder Lebenslage“ weiterlesen

Wohin beim Laufen mit dem Handy? | Werbekooperation mit Formbelt

„Hallo.  Ich bin Julia.  Ich laufe mit meinem Handy.“
Um das Laufen mit dem Handy gibt es viele Diskussionen und noch mehr verschiedene Meinungen.

Ich stehe ganz offen und ehrlich dazu: Nicht ohne mein iPhone!

Jedenfalls war das so lange meine Meinung, bis ich das 7s Plus bekam, dieses halbe iPad, das in keine Hosentasche mehr passt. Lange habe ich mich dagegen gewehrt, aber jetzt liebe ich dieses Telefon! Doch stellte sich mir schnell die Frage:

Wohin beim Laufen mit dem Handy? „Wohin beim Laufen mit dem Handy? | Werbekooperation mit Formbelt“ weiterlesen

Fit im Doppelpack – Sportliche Ideen zum Valentinstag

Der Valentinstag steht vor der Tür und du bist noch am überlegen, was du deinem Schatz gutes tun kannst? Pralinen, rote Rosen oder ein 3-Gänge-Menü sind die Klassiker, aber wie wäre es mal mit ein bisschen mehr Bewegung zum Valentinstag? Ich habe ein paar sportliche Ideen zum Valentinstag gesammelt, mit denen du zusammen mit deinem Schatz bestimmt viel Spaß haben kannst. „Fit im Doppelpack – Sportliche Ideen zum Valentinstag“ weiterlesen

Gedanken eines Läufers während eines Winterlaufs

Die Winterlaufsaison ist voll im Gang, sogar in Hamburg ist mittlerweile der Schnee angekommen. Meine Begeisterung für den Schnee wird beim Laufen mit eisigen Temperaturen und böigen Winden konfrontiert. Kaum trete ich bei dem Winterwunderland aus der Tür, werde ich von glatten Straßen oder eisigen Windböen begrüßt. Ihr glaubt gar nicht, was mir dann so für Gedanken durch den Kopf gehen. „Gedanken eines Läufers während eines Winterlaufs“ weiterlesen

Ausblick statt Rückblick | Das erwarte ich von 2018

Überall liest man in der letzten Wochen und Tagen Rückblicke auf das vergangene Jahr. Ich halte da nicht viel von, ich schaue lieber noch vorne!

Auf das was 2018 für mich bereit hält und auf das, was ich von dem neue Jahr erwarte.

Da es für uns etwas holprig in das neue Jahr ging, kann der Rest nun nur besser und verdammt gut werden!

Hier sind meine Erwartungen an 2018: „Ausblick statt Rückblick | Das erwarte ich von 2018“ weiterlesen

So kommst du aus dem Foodkoma

Hast du die Weihnachtstage genossen? Was gab es bei dir zu essen? Die Weihnachtsgans, Kartoffelsalat mit Würstchen oder Fisch? Wenn es dir wie mir ging, dann wurdest du sehr gut versorgt und befindest dich nun in einem kleinen Foodkoma mit Food-Baby im 6. Monat!

Das soll aber nicht so bleiben! Also nutze die „Tage zwischen den Jahren“ und den Start ins neue Jahr um aus dem Food Koma herauszukommen und in 2018 durchzustarten. „So kommst du aus dem Foodkoma“ weiterlesen

Nie wieder Gewichtsprobleme in der Weihnachtszeit

Im Frühjahr oder bei schönem Wetter laufen kann doch jeder. Wer aber den Winter über durchläuft, der ist im Frühjahr fit und schlank und hat über Weihnachten keine Gewichtsprobleme mehr.

Und die gute Nachricht daran: Du musst dafür nicht mal auf Lebkuchen und Glühwein verzichten. Denn wer will vor Weihnachten schon Diät halten? Diät bedeutet doch immer auch Verzicht. Egal mit welchem Programm du abnehmen möchtest, du musst immer irgendetwas weglassen. Das ist anstrengend, macht keinen Spaß und nervt, wenn mann seinen Freunden und Kollegen auf den Weihnachtsfeiern immer wieder erklären muss, warum man doch noch mal verzichtet.

Darauf haben wir doch alle keine Lust. Schon gar nicht in der Vorweihnachtszeit.

Es gibt ein ganz einfaches Geheimnis, wie du an Weihnachten nicht zunimmst und im Frühjahr nicht in den Diätwahnsinn verfällst: „Nie wieder Gewichtsprobleme in der Weihnachtszeit“ weiterlesen

Gewichtszunahme trotz Sport? Das sind die Gründe!

Hast du dir auch schon mal gedacht, dass viel Sport doch auch viel Fett abbauen müsste, was dann eigentlich zu weniger Gewicht und einer besseren Figur führen müsste? Dann steigst du nach einer anstrengenden Trainingseinheit auf die Waage und die zeigt dir eine Gewichtszunahme trotz Sport an.

Das kann doch nicht wahr sein!

Dein Krafttraining fühlt sich super gut an. Du schaffst schon Übungen, die du zu Beginn deines Trainings nicht hinbekommen hast und fühlst dich viel fitter und muskulöser. Trotzdem hast du zugenommen. Dabei war dein Ziel doch, abzunehmen!

Solltest du so etwas auch gerade erleben hoffe ich, dass du nicht in Panik gerätst, das ganze Training verfluchst und aufhören willst. Tu das bloß nicht! Du bist auf dem richtigen Weg.

Was ist in den letzten Wochen durch das Training in deinem Körper passiert? Warum hast du zugenommen? „Gewichtszunahme trotz Sport? Das sind die Gründe!“ weiterlesen

Warum ein starker Po mehr kann als entzücken

Wann hast du dich zum letzten Mal ausführlich mit deiner Kehrseite beschäftigt? Klar, wir wünschen uns alle einen runden und knackigen Hintern, aber weißt du, dass ein starker Po viel mehr kann als nur gut aussehen?

Weißt du, dass du das Aussehen deines Pos aktiv beeinflussen kannst und das er dir beim Abnehmen helfen kann?

Im Grunde ist ein starker Po eine wahre Wunderwaffe für einen gesunden und gut aussehenden Körper! „Warum ein starker Po mehr kann als entzücken“ weiterlesen